Innovation and leadership in aerospace
25. - 29. April 2018

ILA Berlin 2018

DIE WELT DER LUFT- UND RAUMFAHRT TRIFFT SICH – AUF DER FÜHRENDEN INNOVATIONSMESSE DER BRANCHE

Im April 2018 begrüßt die ILA Berlin die Welt der Luft- und Raumfahrt in der deutschen Hauptstadt. Seien Sie dabei und nutzen Sie die Hightech-Messe als Plattform:

FACHLICHER AUSTAUSCH

Die Luft- und Raumfahrttechnologie entwickelt sich rasant. 3-D-Druck, nachhaltiges Fliegen, Industrie 4.0 – um bei diesen Themen in der ersten Liga zu spielen, vernetzen Unternehmen sich und teilen ihr Know-how. Die ILA Berlin bietet dafür den perfekten Rahmen. Nirgendwo sonst steht der fachliche Austausch so sehr im Mittelpunkt.

DISKUSSION ÜBER ZUKUNFTSTHEMEN

Wie werden Drohnen künftig reguliert sein? Wie erreichen wir die Null-Emissionen-Luftfahrt? Und wann bauen wir die ersten Rohstoffe im All ab? Wer zu zentralen Themen etwas zu sagen hat, kommt zur ILA Berlin. Politische Entscheider, Industrieexperten und Wissenschaftler diskutieren gemeinsam darüber. Diskutieren Sie mit.
 

GESCHÄFTSKONTAKTE

Mehr als 1.000 Aussteller zeigen auf der ILA Berlin ihr Know-how – von ziviler Luftfahrt über Verteidigung und Sicherheit bis Raumfahrt, vom Großkonzern bis zum hoch spezialisierten Zulieferer. Besucher knüpfen Kontakte und bereiten die Geschäfte von morgen vor. Spezielle Matchmaking- und Speeddating-Events für die Zulieferindustrie garantieren einen attraktiven ILA-Terminkalender.

NACHWUCHSGEWINNUNG

Die Branche wächst – und mit ihr der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern. Aussteller haben im ILA CareerCenter die Möglichkeit, aktiv Nachwuchskräfte zu werben und Schüler und Absolventen für das eigene Unternehmen zu begeistern.

Auf der ILA Berlin präsentiert die Luft- und Raumfahrtindustrie ihre Innovationen in den fünf Themenbereichen Aviation, Space, Defense & Security, Suppliers und Special Features.

0
Nationen
0
Fachveranstaltungen
0
Medien­vertreter
0
Aussteller
0
Besucher
Aviation
AVIATION
LUFTFAHRT IST HIGHTECH. AUF DER ILA BERLIN ZEIGT DIE BRANCHE IHRE INNOVATIONSKRAFT.

Aus welchen Materialien werden Flugzeuge in 20 Jahren gefertigt? Wie sieht die Produktions- und Logistikkette von morgen aus? Und wann kommt das erste Elektro-Mittelstreckenflugzeug? Die ILA Berlin bewegt die Zukunft.

Space
SPACE
DIE ILA BERLIN STELLT RAUMFAHRT ALL-UMFASSEND AUS. WIE KEINE ANDERE MESSE WELTWEIT.

Raumfahrt ist Innovation in die Zukunft. Im digitalen Zeitalter ist Raumfahrt ein wachsender internationaler Markt mit starken grenzüberschreitenden Vernetzungen. Der Kontakt zu Kunden weltweit ist wichtiger denn je. Auf der ILA Berlin trifft sich die globale Community.

Defense
DEFENSE & SECURITY
SICHERHEIT BRAUCHT EINE LEISTUNGSFÄHIGE INDUSTRIE. AUF DER ILA BERLIN DEMONSTRIERT SIE IHR KÖNNEN.

Cyberkriminalität, asymmetrische Kriegsführung, Terrorismus – neue Bedrohungslagen prägen die internationale Politik. Auf der ILA Berlin zeigen Industrie und Bundeswehr, wie Länder sich schützen können.

Supplier
SUPPLIER
DIE ILA BERLIN IST DIE INTERAKTIVE BUSINESS-PLATTFORM FÜR ZULIEFERER.

Eine starke Zulieferindustrie ist das Rückgrat der Luft- und Raumfahrtindustrie. Unternehmen pflegen auf der ILA Berlin ihre Geschäftskontakte und bahnen die nächsten großen Geschäfte an.

Space
SPECIAL FEATURES
DIE ILA BERLIN IST DIE TREND-MESSE DER LUFT- UND RAUMFAHRT.

Die Luft- und Raumfahrt entwickelt völlig neue Konzepte und revolutioniert sich dadurch regelmäßig selbst. Die ILA Berlin ist das Podium für die wichtigsten Trends der Branche

Programm

DIE ILA BERLIN IST NETWORKING PUR. NUTZEN SIE DAS PODIUM, UM INS GESPRÄCH ZU KOMMEN.

Am Vormittag mit Partnern gemeinsame Projekte besprechen, mittags eine Diskussion über elektrisches Fliegen besuchen, am Nachmittag mit Vertretern aus Bundesministerien sprechen. Und abends auf einem der zahlreichen Empfänge networken. Die ILA Berlin macht’s möglich.

  • Die ILA-Delegationsprogramme bringen Aussteller mit europäischen und internationalen Stakeholdern zusammen. 


  • Das International Suppliers Center ISC ist für die Zulieferindustrie der perfekte Marktplatz. 


  • Auf ILA-Konferenzen, in Workshops und Seminaren diskutieren Experten über die Fragen der Zukunft.

  • Im ILA CareerCenter präsentieren Unternehmen sich als Arbeitgeber und kommen mit Nachwuchskräften in Kontakt.

  • Das ILA-Flugprogramm für die Fachbesucher zeigt beeindruckende Innovationen und die Technik von morgen.

 

Kontakt

Participate

TEILNEHMEN

SICHERN SIE SICH IHREN PLATZ AUF DER ILA BERLIN 2018

Melden Sie sich als Aussteller einfach und bequem über unsere Online-Registrierung an.

  • Achtung Early Bird Angebot: Aussteller, die sich bis 31. Oktober 2017 verbindlich anmelden, sparen 10%.
  • Virtual Marketplace: Sie präsentieren sich online, Besucher können vor oder während der Messe direkt Kontakt mit Ihnen aufnehmen.
  • Business-Service: Um Geschäftskontakte zu knüpfen, bieten wir unter anderem ILA-Business Matchmaking und die International Buyers’ Days des ISC.

Jetzt Anmelden

ILA News

Stay up-to-date with ILA News

ILA Berlin - Warning! Inofficial exhibitor guides

ACHTUNG! – Inoffizielle Ausstellerverzeichnisse

Gehen Sie nicht auf Angebote von unseriösen Anbietern wie z.B. "Expo Guide" ein und begleichen Sie auch keine Zahlungsaufforderungen.

Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte unserem Warnhinweis.

TREFFEN SIE DIE ILA IN SINGAPUR - SINGAPORE AIRSHOW

TREFFEN SIE DIE ILA IN SINGAPUR

SINGAPORE AIRSHOW

Die ILA Berlin ist vom 06.-09. Februar 2018 auf der Singapore Airshow. Gern treffen wir uns mit Ihnen, um mit Ihnen über die ILA Berlin 2018 zu sprechen. Für weitere Informationen und Kontaktaufnahme sprechen Sie uns gerne an:

Herrn Zoltán Iván
Tel.: +49 (0)30 3038-2276
Mobil: +49 (0)175 5704959
z.ivan@messe-berlin.de

Rolls-Royce effizientestes Großtriebwerk

Rolls-Royce präsentiert effizientestes Großtriebwerk der Welt

Eine Leistung von bis zu 97.000 Pfund Schub, bereits über 1.600 verkaufte Exemplare; 25 Prozent Treibstoff- und damit CO2-Reduktion gegenüber der Vorgängergeneration: Das Trent XWB-Triebwerk von Rolls-Royce bricht alle Rekorde.

Auf der ILA 2018 stellt Rolls-Royce ein Original Trent XWB-Triebwerk, exklusiver Antrieb der Airbus A350-Familie, aus. Die Experten des Unternehmens stehen vor Ort Rede und Antwort. Für Rolls-Royce quasi ein Heimspiel: Seit 1993 entwickelt und produziert man HighTech-Produkte in Brandenburg, seit Juni 2017 werden auch die Trent XWB Triebwerke in Dahlewitz – 8 Kilometer vor den Toren der ILA – montiert.