SPACE FOR EARTH

 

Auf der ILA 2024 können Sie alle nationalen, europäischen und internationalen Interessenvertreter:innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft treffen. Zu den Besucher:innen gehören sowohl Vertreter:innen innovativer Start-ups als auch etablierter Raumfahrtagenturen und Raumfahrtunternehmen.

Seien Sie Teil unseres einzigartigen Veranstaltungsprogramms mit spannenden Vorträgen und Panels zu aktuellen Themen wie Klimaschutz, Digitalisierung, Mobilität und Sicherheit. Auf den ILA Stages diskutieren Fachleute aus Wirtschaft, Forschung und Politik über ein umfassendes Spektrum an Raumfahrtthemen. Auch werden die Bereiche Space Pavilion und Space Hub in der Space Halle eine zentrale Rolle spielen.

Raumfahrt fasziniert.Raumfahrt verbindet. Raumfahrt schützt.

Mit Blick auf verschiedene Themen wie astronautische oder robotische Missionen zu Mond und Mars, zuverlässige Kommunikation weltweit, hochauflösende Erdbeobachtung für den Klimaschutz, präzise Navigation für intelligente Mobilität oder auf Technologietransfers durch Forschung, ist eines klar: Raumfahrt ist allumfassend.

Space

ILA Space Pavilion

In unserem ILA Space Pavilion wird gezeigt, wie Raumfahrt das Leben auf der Erde verbessert. Wir setzen den Fokus auf die Top-Themen der Raumfahrt:

  • Nachhaltigkeit und Klimawandel
  •  Digitalisierung
  • Innovation und Forschung
  • Schutz und Sicherheit

Weltweit einmalige Raumfahrtausstellung

Die ILA Berlin präsentiert Ihnen die einzigartige Raumfahrtausstellung der Partner Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), Europäische Weltraumorganisation (ESA), Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) & deutsche Raumfahrtindustrie im Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI).

Unser interessantes Bühnen- und Eventprogramm bietet Panels mit hochkarätigen Raumfahrtakteuren: Sie diskutieren zu innovativen Hochtechnologien, spannenden Raumfahrtentwicklungen und faszinierenden Zukunftsvorhaben.

Aussteller aus aller Welt stellen in der internationalen Space World ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen vor. Seien auch Sie dabei!

 

Space Hub Area
Die Kommerzialisierung der Raumfahrt und die Vernetzung mit anderen Branchen wird eine breite Aufmerksamkeit beim ILA Berlin Space Auftritt erhalten. Mit dabei: etablierte Raumfahrtplayer und Durchstarter:innen aus der Start-up Szene.
 

Space Stage
Auf der ILA ausstellen

Weltraum lohnt sich

Die Bedeutung der Raumfahrt ist ungebrochen hoch. Viele Herausforderungen der modernen Gesellschaft können nur mit Innovationen aus der Raumfahrt gelöst werden. Zentrale Themen werden in unserem Space Pavilion aufgegriffen:

Space_Stage_talk

NACHHALTIGKEIT UND KLIMAWANDEL

Nachhaltigkeit sowie Umwelt- und Klimaschutz sind eine zentrale und drängende Herausforderung unserer Zeit. Der Raumfahrt kommt dabei eine Schlüsselrolle zu, beispielsweise für das Umwelt- und Klimamonitoring. Durch hochpräzise, globale und langfristige Messungen liefern Erdbeobachtungssatelliten objektive Informationen, die unerlässlich sind, um den Klimawandel zu verstehen, valide Prognosen zu erstellen und im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung die richtigen politischen Entscheidungen zu treffen. Gerade auch für die Schonung begrenzter Ressourcen sind Raumfahrtanwendungen von entscheidender Bedeutung: Beispielsweise ermöglicht die Satellitennavigation im Bereich von Mobilität und Logistik, Routen effizient auszugestalten und damit Ressourcen zu schonen.

DIGITALISIERUNG

Digitale Anwendungen tragen maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg in Deutschland, Europa und der Welt bei. Gerade auch die Pandemie verdeutlichte z.B. durch die Notwendigkeit von Homeoffice und Homeschooling, dass Digitalisierung zugleich für die Resilienz unserer Wirtschaft und Gesellschaft unverzichtbar ist. Für die vielen Facetten der Digitalisierung kommt Raumfahrtinfrastrukturen wie Satelliten eine Schlüsselrolle zu: Satelliten erfassen, speichern, verarbeiten und versenden große Datenmengen und schaffen damit erst die Grundlage für digitale Anwendungen. Die Anwendungsfelder liegen dabei u.a. in der ortsunabhängig sicheren Kommunikation, der Automatisierung, der Künstlichen Intelligenz, der Industrie 4.0, der Robotik sowie der intelligenten Mobilität. Gerade im Bereich der Kommerzialisierung der Raumfahrt, New Space, zeigen sich damit Anwendungsbereiche in der Breite. Die Digitalisierung ist somit elementarer Baustein für Innovationen, neue digitale Geschäftsmodelle und das Wachstum von morgen.

INNOVATION UND FORSCHUNG

Für Hochtechnologiestandorte sind Innovationen unverzichtbare Treiber von Technologieentwicklungen und Fortschritt. In der gesamten Luft- und Raumfahrtindustrie ist die Investitionsquote in Forschung und Entwicklung besonders hoch, so dass sie maßgeblich zur Schaffung von Innovationen und neuen Technologien beiträgt. Grundlagenforschung wird mit Innovationen verbunden, von deren Ergebnissen Millionen Menschen weltweit unmittelbar profitieren. Raumfahrtforschung liefert dabei neue Erkenntnisse über die Entwicklung der Erde und des Sonnensystems und schafft neues Grundlagenwissen. Die Forschung in der Schwerelosigkeit auf der Internationalen Raumstation ISS spielt hier eine wichtige Rolle. Dadurch werden beispielsweise in der Medizin und der Technik Fortschritte ermöglicht sowie Technologietransfers in viele Wirtschaftssektoren geschaffen.

SPace_DLR_Stand
Mehr Einblicke im ILA Blog

PRÄVENTION

Die Fähigkeiten der Raumfahrt ermöglichen bei Risiken und Gefährdungen sowohl Krisenprävention als auch Frühwarnung, um Mensch und Umwelt schützen zu können. Die Anwendungsfelder sind dabei sehr vielfältig und umfassen sowohl die Prävention als auch die schnelle Krisenbekämpfung: Beispielsweise messen Erdbeobachtungssatelliten Umweltindikatoren wie die Trockenheit von Bäumen, um Waldbränden vorzubeugen, oder warnen Entscheidungsträger bei drohenden Überschwemmungen, Erdbeben, Vulkanausbrüchen und Tsunamis. Dies schützt viele Menschenleben und stärkt zugleich die Resilienz von Gesellschaften und der Wirtschaft. Die gesicherte Funktionsfähigkeit von Raumfahrtinfrastrukturen ist hier unerlässlich.
Während immer mehr Akteure weltweit den großen Nutzen der Raumfahrt erkennen und daher verstärkt ihre Raumfahrtaktivitäten voranbringen, ist zugleich der sichere Betrieb von Raumfahrtinfrastrukturen zu gewährleisten. Hierfür gilt es, unkontrollierte Objekte im All, Space Debris oder Weltraumschrott genannt, gar nicht erst entstehen zu lassen, sondern z.B. Satelliten bei ihrem Betriebsende als Sternschnuppe verglühen zu lassen und sie damit zu entsorgen. Hochtechnologien aus der Raumfahrt ermöglichen dies und tragen damit maßgeblich zur Vorbeugung von Space Debris, zur Nachhaltigkeit im Weltraum und zur sicheren Funktionsfähigkeit von Satelliten bei.

SICHERHEIT

Weltraumgestützte Systeme sind ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitsarchitektur von Staaten und Bündnissen und gewinnen mit Blick auf die zunehmende Zahl politisch und technisch komplexer werdender Krisen und Konflikte weiter an Bedeutung. Raumfahrt ermöglicht institutionellen Entscheidungsträgern sowie modernen Einsatz- und Streitkräften u.a. die Aufklärung durch hochauflösende Lagebilder, flächendeckende und verschlüsselte Kommunikation für Cybersicherheit sowie die präzise Navigation und Ortung. Der auch hierfür notwendige sichere Betrieb von Raumfahrtinfrastrukturen erfordert die Erfassung der Weltraumlage, den Schutz von Raum- und Bodeninfrastrukturen sowie die Vermeidung von Space Debris. Voraussetzung für die souveräne Nutzung von Weltrauminfrastrukturen und die Sicherheitsarchitektur ist zudem der unabhängige Zugang zum Weltraum.