Aussteller

TREFFEN SIE DIE EXPERTEN VON MORGEN...

schon heute! Führen Sie Gespräche. Knüpfen Sie Kontakte. Tauschen Sie sich mit Ihrer Zielgruppe aus und präsentieren Sie konkrete Stellenangebote.

Vom 15.–17. Mai 2020 bietet die ILA Berlin mit dem ILA CareerCenter einen Treffpunkt für Nachwuchskräfte und Karriereinteressierte sowie Unternehmen und Institutionen der Luft- und Raumfahrtbranche.

Geben Sie auf über 2.000 m² Ausstellungsfläche spannende Einblicke in Ihre Arbeitswelt und diskutieren Sie mit auf einer unserer zahlreichen Veranstaltungen. Vor Ort können Sie Bewerbungsgespräche in angenehmer Atmosphäre führen.

Wir unterstützen Ihren Auftritt mit vielfältigen Aktionen und einem spannenden Programm: Offenes Forum, OpenRoundTable Diskussionen, Networking-Events, Job Wall und vieles mehr.

DAS CAREERCENTER RICHTET SICH AN:

  • Schüler-/innen

  • Absolventen

  • Studenten-/innen

  • Auszubildende

  • Young Professionals

 

Download Infoblatt 

Testimonials

Auf dem ILA Career Center haben wir als Airbus die tolle Möglichkeit, mit jungen Menschen in Kontakt zu treten, die sich für eine Karriere im Bereich der Luft- und Raumfahrtindustrie interessieren.

Auf dem ILA Career Center haben wir als Airbus die tolle Möglichkeit, mit jungen Menschen in Kontakt zu treten, die sich für eine Karriere im Bereich der Luft- und Raumfahrtindustrie interessieren.

Matthias Havekost
Leiter Ausbildung Airbus Deutschland

Der Traum vom Fliegen, die Erforschung des Weltalls – all das begeistert gerade auch junge Menschen. Es gibt in der Luft- und Raumfahrt eine Vielzahl spannender Berufe. Genau darüber wollen wir im ILA CareerCenter informieren.

Der Traum vom Fliegen, die Erforschung des Weltalls – all das begeistert gerade auch junge Menschen. Es gibt in der Luft- und Raumfahrt eine Vielzahl spannender Berufe. Genau darüber wollen wir im ILA CareerCenter informieren.

Dr. Volker Kratzenberg-Annies
DLR-Vorstandsbeauftragter für Nachwuchs­förderung

Die Bundeswehr präsentiert sich als ein attraktiver und zukunftsorientierter Arbeitgeber.

Die Bundeswehr präsentiert sich als ein attraktiver und zukunftsorientierter Arbeitgeber.

Oberst Marco Meyer
Leiter Projektorganisation ILA Bundeswehr

Carla Eickhoff

Im ILA CareerCenter finden sich Arbeitgeber und künftige Mitarbeiter zusammen. Für OTTO FUCHS ist die ILA sowie das begleitende CareerCenter aus dem Messeplan nicht wegzu-
denken. Ingenieure sind gefragt wie nie. Diese Networking Plattform bietet uns die Möglichkeit mit den Nachwuchskräften in direkten Kontakt zu treten.

Carla Eickhoff

Im ILA CareerCenter finden sich Arbeitgeber und künftige Mitarbeiter zusammen. Für OTTO FUCHS ist die ILA sowie das begleitende CareerCenter aus dem Messeplan nicht wegzu-
denken. Ingenieure sind gefragt wie nie. Diese Networking Plattform bietet uns die Möglichkeit mit den Nachwuchskräften in direkten Kontakt zu treten.

Carla Eickhoff
Personalabteilung OTTO FUCHS KG

Videos

Ein kurzer Rundgang durch das CareerCenter.

Das fliegenden Krankenhaus der Bundeswehr - der MedEvac

Die Pilotinnen und Piloten vereint die Leidenschaft am Fliegen.

Social Media

Besucher

IN DIE WELT DER LUFT- UND RAUMFAHRT EINTAUCHEN

Ob Pilot bei einer Fluggesellschaft, Ingenieur bei einem Konzern, Fluggerätmechaniker bei einem Wartungsbetrieb oder Luftverkehrskaufmann bei einer Flughafengesellschaft – die Luft- und Raumfahrt bietet vielfältige Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Im ILA CareerCenter lernst Du mögliche Arbeitgeber persönlich kennen und kannst Dich über Studiengänge und Ausbildungsberufe informieren.

Alle Player dieser faszinierenden Branche präsentieren sich und ihre Angebote auf Ständen ebenso wie in Vorträgen und auf Podiumsdiskussionen. Und in der Hochschul- sowie der Jobbörse des ILA CareerCenter kannst Du nach konkreten Angeboten suchen – und finden!

Teil des ILA CareerCenter ist auch die BDLI-Karrierewerkstatt. Zahlreiche Unternehmen bieten hier Mitmachelemente an. Teste Deine Fertigkeiten und erweitere Dein praktisches Wissen über die Berufe in der Luft- und Raumfahrt.

Nutze die Gelegenheit und sprich persönlich mit Vertretern etwa von Unternehmen, Behörden oder der Bundeswehr. Diskutiere mögliche Themen Deiner Abschlussarbeit, frage nach Praktikumsplätzen oder vereinbare einen Bewerbungstermin. Experten aus den Personalabteilungen geben Dir außerdem Tipps, wie eine gute Bewerbungsmappe aussieht und wie Du bei einem Vorstellungsgespräch überzeugst.

Impressionen