Challenges in research and education of aeronautical industry

Location
ILA ConferenceCenter, Room BRAVO
Attendance Fee
closed event
Host
IG-Metall/DGLR Berlin Brandenburg
Category
Aviation
Education and Career
Space
Conference Programm

Mentales Triebwerk -
Möglichkeiten der Qualifizierung und Zertifizierung für Ihr Projektmanagement

Referentin Frau Kerstin Kreßner, Ing.-Büro Meilenstein.ORG, Berlin

Wenn das Triebwerk flügge wird – technischer Product Support für den reibungslosen Flugbetrieb,
Referent Thomas Knauff, Rolls-Royce Deutschland, Engineering for Services

Installation des Triebwerks ins Flugzeug - gegenwärtig und zukünftig
Referent Herr Kazula, Lehrstuhl Flug-Triebwerksdesign, BTU-Cottbus-Senftenberg,

Das TU Project Intelligentes Fliegendes System (IFSys)
Referentin Frau Vanessa Kempen Mitglied der DGLR-Nachwuchsgruppe IFSys

Aktuelle Forschungsvorhaben am Fachgebiet Raumfahrttechnik der TU Berlin
Referent Jens Großhans M.sc. Institut für Luft- und Raumfahrttechnik der TU-Berlin,
Fachgebiet Raumfahrttechnik

Der Small Exploration Assistant Rover (SEAR) der TU Berlin
Referent Herr Lennart Kryza M.sc. Institut für Luft- und Raumfahrttechnik der TU-Berlin, Fachgebiet Raumfahrt Technik der TU-Berlin

Projekte und Aktivitäten der Nachwuchsgruppe JETSDREAM
Referenten Herr Dominik Metzner und Herr Markus Herbig, studentische Mitarbeiter am ILR Fachgebiet Luftfahrtantriebe der TU-Berlin

Contact Person

Matthias Bartel

Rolls-Royce Deutschland Ltd & Co KG

Eschenweg 11, Dahlewitz

15827 Blankenfelde-Mahlow

Germany

Tel: +49 (0) 33708 6 2466

Fax: + 49 (0) 33708 6 512466

e-mail: matthias.bartel@rolls-royce.com

 

Downloads