GROB-WERKE GmbH & Co. KG

Aerospace - Hochspezielles Anwendungsgebiet für G-Module

Zuverlässig, effizient und hochpräzise – die innovativen 5-Achs-Universalmaschinen von GROB erfüllen mit ihrer Produktionsqualität und Wiederholgenauigkeit in idealer Weise den hohen Anspruch von Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrt für eine perfekte Zerspanung komplexer und extrem stabiler Bauteile.

 

In der Luft- und Raumfahrtindustrie werden sowohl Aluminiumwerkstoffe als auch schwer zerspanbare Materialien wie Titan oder hitzebeständige Stahllegierungen bearbeitet. Die Universalmaschinen von GROB eignen sich aufgrund ihrer kompakten Bauweise, ihrer hohen Produktivität und Präzision sowie ihrer optimalen Zugänglichkeit, als Fräs- oder Fräs-Dreh-Bearbeitungszentren hervorragend für Unternehmen aus dem Bereich Aerospace.

Hohe Qualität bei bester Wirtschaftlichkeit

Hinsichtlich der hohen Rohteilkosten und der engen Toleranzen muss in der Luft- und Raumfahrttechnik bereits ab dem ersten Bauteil in höchster Qualität gefertigt werden. Eine besondere Herausforderung für Sicherheitsbauteile stellt die nachvollziehbare Dokumentation der Bearbeitungsparameter sowie der Qualitätsmerkmale dar. Dabei sind die Losgrößen relativ klein, was den Maschinen und Anlagen eine hohe Flexibilität und Rüstfreundlichkeit abverlangt, wie sie die G-Modul-Baureihe bietet. In kaum einer anderen Branche ist damit der Spagat zwischen Wirtschaftlichkeit und Prozesssicherheit größer, als in der Luft- und Raumfahrttechnik. Dieser herausfordernden Komplexität haben sich die GROB-Ingenieure gestellt und mit der Entwicklung der leistungsstarken Universalmaschinen-Baureihe die idealen Maschinen entworfen, um diese Kriterien und gleichzeitig individuelle Kundenanforderungen zu erfüllen. Es lohnt sich bei den unterschiedlichen, spezifischen Ansprüchen genau hinzusehen, um die optimale Wahl für die geeignete Maschinenlösung zu treffen.

Hochdynamische Spindeln für große Werkstoffvielfalt

Höchste Zerspanungsvolumen in der Aluminiumbearbeitung werden mit leistungsstarken Motorspindeln mit Drehzahlen bis 30.000 min-1 erreicht. Mit optimierten Linear- und Rundachsantrieben erreichen unsere Bearbeitungszentren auch in der 5-Achsen- Simultanbearbeitung höchste Bahngeschwindigkeiten. In der Schwerzerspanung von Superlegierungen kommen die drehmomentstarken Motorspindeln zum Einsatz. Kühlmittelanlagen mit frequenzgesteuerten Hochdruckpumpen gewährleisten einen sicheren Prozess. Eine perfekte Späneabfuhr dank der horizontalen Spindelanordnung und optionaler Überkopfbearbeitung machen die G-Baureihe einzigartig.

Bearbeitung einer Turbinenschaufel auf einer G350 – Generation 2

Von Einzelmaschine, über automatisierte und verkettete Anlagen, sowie von Spezialsystemen, bis hin zu schlüsselfertigen Prozessen, bietet GROB der Luft- und Raumfahrtindustrie das passende Konzept. Die Universalmaschinen-Baureihe G350, G550 und G750, optional als Drehfunktion verfügbar, ermöglicht ein extrem breites Anwendungsspektrum von Aerospace-Bauteilen bis zu einem Durchmesser von 1.280 mm.

Die innovativen 5-Achs-Universalmaschinen von GROB ermöglichen Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrt die perfekte Zerspanung komplexer und extrem stabiler Bauteile mit unterschiedlichsten Anforderungen, wie zum Beispiel Turbinenschaufeln, Strukturbauteile, Strukturgehäuse oder Bremsklappenbeschläge.

GROB Product Stories

Entdecken Sie unsere Highlights im Video

Auch in Zeiten eingeschränkter Kontaktmöglichkeiten sind wir für Sie da! Mit den GROB Product Stories erhalten Sie regelmäßig digitale Einblicke in unsere neuesten Innovationen und Produkte. Erfahren Sie in unseren Videos mehr über unsere Lösungen für eine effektive und flexible Fertigung.