In welchen Schulfächern sollte man besonders gut sein?

Luft- und Raumfahrttechnik ist ein technischer Studiengang. Gute Mathematik-, Physik- und Chemiekenntnisse erleichtern den Einstieg. Du solltest auf alle Fälle eine gewisse Begeisterungsfähigkeit für Mathematik mitbringen. Wer eine absolute Abneigung gegenüber Integral- und Differentialrechnung hat, der sollte seine Studienwahl besser noch mal überdenken. Schließlich willst du später vielleicht mal eine Satelliten- oder Raketenbahn berechnen. Und wie soll das ohne ausreichende Physik- und Mathematikkenntnisse funktionieren?