Defense Export Control Symposium

Ort
ILA-Konferenzzentrum, Raum HOTEL
Teilnahmegebühr
90,- EUR
Veranstalter
Bundesverband der Deutschen
Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI)
ATRIUM Friedrichstraße 60
D-10117 Berlin
Kategorie
Defense and Security
Politik & Wirtschaft / Industrie
Konferenzprogramm

Anlässlich der ILA Berlin 2018 werden die Zulassungsbehörden Deutschlands, Frankreichs, Italiens, Schwedens, Spaniens und des Vereinigten Königreiches in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI) ein Defense Export Control Symposium veranstalten.

Eine Keynote über europäische Rüstungsexportkontrollen wird von einem Vertreter des diesjährigen ILA-Partnerlandes Frankreich gehalten. Anschließend werden die Vertreter der Zulassungsbehörden über aktuelle Trends in den Bereichen Politik, Recht und Verfahren berichten.

Ansprechpartner

Martin Fuhrmann
T. +49 30 2016 4055
F. +49 30 2016 4090
fuhrmann@bdli.de
www.bdli.de

Ansprechpartner für die Anmeldung

Martin Fuhrmann
T. +49 30 2016 4055
F. +49 30 2016 4090
fuhrmann@bdli.de
www.bdli.de

Partner / Sponsoren