FAQ  |  Kontakt  |  Impressum  |  Newsletter  |  English
ILA2016
CareerCenter
ILA2016
Next Flight: Your Career

ILA CareerCenter: Die Startbahn für Beruf und Karriere in der Luftfahrt


Das ILA CareerCenter ist eine ideale Networking-Plattform, um mit Nachwuchskräften in direkten Kontakt zu treten. Ausstellende Unternehmen haben hier die Möglichkeit, interessierten Nachwuchskräften ihr Unternehmensportfolio sowie die Einstiegs- und Karrierechancen in ihrem Unternehmen vorzustellen.
 
Mit einem attraktiven Veranstaltungs- und Serviceangebot hat sich das Career Center in den letzten Jahren zu einer der größten Aerospace-Jobbörsen entwickelt. Die vielfältigen Berufsbilder, Ausbildungswege, Studiengänge und Karrierechancen in der Luft- und Raumfahrt werden anschaulich und informativ im direkten Austausch mit kompetenten Ansprechpartnern präsentiert.
 
Im ILA CareerCenter 2016, einer der größten Aerospace Jobbörsen der Welt, stellten 40 Unternehmen ihre Ausbildungsmöglichkeiten sowie die Einstiegs- und Karrierechancen vor.
 

Offenes Forum


Das Offene Forum im ILA CareerCenter 2016 war ein voller Erfolg.
 
Über 1.000 Besucher kamen als Zuhörer ins Offene Forum. Alle 14 Vorträge und Podiumsdiskussionen wurden sehr gut angenommen - das Thema „Karrierewege in der Luft- und Raumfahrt – Wie kommt man so hoch?“ zog die meisten Interessenten an. Dazu sprach unter anderem BDLI-Präsident Bernhard Gerwert.
 
Ein weiteres Highlight war der Vortrag von ESA-Astronaut Thomas Reiter, der berichtete, wie sich das Leben im Weltraum anfühlt. Faszinierende Einblicke in die Jagd nach einem Kometen gaben Gunther Lautenschlager (Airbus Defence & Space GmbH) und Dr. Daniela Tirsch (DLR Institut für Planetenforschung) beim Vortrag „Mission Rosetta“.

BDLI KarriereWerkstatt
 


Neben den einzelnen Ständen präsentierte sich zum ersten Mal der BDLI mit einer „KarriereWerkstatt“. Hierbei waren vertreten Airbus, Bundeswehr, Liebherr, MTU, SII Deutschland / Cadcon, skyfuture.de und Stegmann Aircraft Maintenance. Sie besetzten den Stand mit Ausbildern und Auszubildenden, um ausführlich über verschiedene Berufsbilder in der Luft- und Raumfahrt zu informieren.
 
Die attraktiven Exponate wie Triebwerke, Fahrwerke oder ein flugfähige Airbus Modell sorgten für eine große Akzeptanz bei der relevanten Zielgruppe. Mit den vielen Mitmachelementen wurde auch schon bei den Kleinsten das Interesse am Fliegen geweckt und somit eine Investition in die Zukunft getätigt. erten Aufgaben und Fähigkeiten von Armeen im Einsatz entsprechend darstellen.

Unsere Partner


airliners.de
audimax.de
euroavia
fazjob.net
vdi.de skyfuture.de vdi-nachrichten.com

 

Ansprechpartner


Ihr Ansprechpartner:
 
Frau Alexa Rohling
Tel.: +49 (0)30 3038-2164
Fax: +49 (0)30 3038-2053
E-Mail: rohling@messe-berlin.de
Unsere Segmente
Civil Aviation Space Defense and Security Equipment, Engines, Materials International Suppliers Center ISC Helicopter UAS CareerCenter Conferences
Organized by:
Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. Messe Berlin
Hosted by:
Land Berlin Land Brandenburg